Entwickler 

Patrick Stefan Rheinert

Konzeption

Agence Rheinert/

Oxygen Architecture

Geschossfläche

535 m2

Budget

850k €

Planung/Bau

2008/2010

Das Projekt ist eine Erweiterung des grünboX-Prototyps. So entstehen 13 Büroparzellen innerhalb von drei umweltfreundlichen Gebäuden. Das innovative Konzept liegt in der Wandelbarkeit des Gebäudes von Wohnen zu Büros / Büros zu Wohnen. Ziel ist es, die zukünftige Lebensdauer des Gebäudes zu antizipieren und dem Käufer ein Immobilienprodukt anzubieten, das sowohl für den Geschäfts- als auch für den Wohnimmobilienmarkt geeignet ist. Das Ziel dieses Gebäudes ist es, das Wohlbefinden der Nutzer zu fördern, indem der Mensch in den Mittelpunkt des Projekts gestellt wird. Um dieses Ziel zu erreichen, wurden gesellige Räume geschaffen: grüne Terrassen, Gemeinschaftsräume, große Grünflächen, Respekt vor der vorhandenen Vegetation.

contact@architecturefuture.fr

sas d’architecture à 4.444€

75 Rue Victor Faugier 

38200 - VIENNE

FRANCE